Der Künstler Hans Steinbrenner bekam 1981 von
der Stadt Frankfurt am Main den Auftrag, das
Belüftungswerk des U-Bahnhofes durch eine Brunnenplastik
zu kaschieren. Steinbrenner schweißte um den
Schacht einen Edelstahlmantel aus fünf Ringen. Der
Merianplatz, benannt nach dem berühmten Frankfurter
Kupferstecher Matthäus Merian, ist ein beliebter
Treffpunkt für Jung und Alt und Ausgangspunkt für
einen Einkaufsbummel.

Teilen:

Address

Opening Hours

Monday

-

Tuesday

-

Wednesday

-

Thursday

-

Friday

-

Saturday

-

Sunday

-