Mit der D-Mark auf der Berger Straße einkaufen

Ab dem 1. August beteiligen sich insgesamt 6 Geschäfte an einer Euro-Tauschaktion

Vom 1. bis 31. August kann man #rundumdieberger auch mit der D-Mark einkaufen. „Wir hoffen, dass diese außergewöhnliche Aktion gut bei den Menschen ankommt und sie sich über dieses nostalgische Einkaufserlebnis freuen“, kommentieren die Organisatoren die Sommeraktion. Vor 15 Jahren wurde der Euro eingeführt, aber noch immer sind Milliarden von D-Mark Scheinen und Münzen im Umlauf, weiß Franz Steul der 1. Vorsitzende vom Gewerbeverein Bornheim-Mitte e.V..

Habt ihr noch alte D-Mark unter der Matratze oder im Keller rumliegen?

Mit dieser Aktion haben die Menschen ganz unkompliziert die Möglichkeit die „alten Scheine und Münzen“ ohne Wertverlust loszuwerden. Der offizielle Umtauschkurs wird angewendet. 1 Euro = 1,95583 DM. Nach diesem Bericht vom 16.12.2020 sind immer noch über 12 Milliarden D-Mark im Umlauf.


Eine Liste der Geschäfte, die bei der D-Mark Tauschaktion mitmachen:

So funktioniert die D-Mark zu Euro-Tauschaktion

Beim Einkaufen bei den beteiligten Geschäften bringt ihr einfach eure D-Mark zum Bezahlen mit. Der Wechselkurs ist 1 € = 1,95583 D-Mark. Es gibt also keinen Wertverlust beim Einkaufen mit eurer alten D-Mark.

***Das könnte Dich auch interessieren***  „Mehr Nachhaltigkeit“ auf der Berger Straße – mit dem Fairteiler können Lebensmittel vor der Mülltonne gerettet werden.

Zur Info: Es gibt kein Wechselgeld in Euro beim Einkauf mit D-Mark. Das Wechselgeld wird in Form eines Gutscheins ausgegeben.

Alte D-Mark ausgraben und shoppen gehen

Schaut doch mal Zuhause nach, vielleicht schlummern im „Sparstrumpf unter der Matraze“, in Opas Zigarrenkiste, auf dem Dachboden oder im Keller noch Schätze, mit denen ihr jetzt ganz unkompliziert den lokalen Einzelhandel unterstützen können. Wir freuen uns auf Euch.

Viel Spaß beim Shoppen auf der Berger Straße in Frankfurt Bornheim!

Kommentare

mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • Kommentar erstellen